Afleveringen

  • Mit weltweit mehr als 140 Millionen verkauften Platten ist er einer der erfolgreichsten Musiker der Gegenwart: R. Kelly. Doch der R&B-Megastar hat ein abscheuliches Geheimnis.

    ***Triggerwarnung***

    Diese Folge enthält Beschreibungen körperlicher, seelischer und sexualisierter Gewalt. Falls ihr euch bei solchen Themen nicht wohlfühlt, hört euch die Folge bitte nicht alleine an.
    Solltet ihr selbst Opfer von Gewalt geworden sein, hilft euch zum Beispiel der WEISSE RING anonym und kostenlos unter 116 006 weiter. Mehr Informationen findet ihr unter www.weisser-ring.de.

    Und damit herzlich Willkommen bei Reich, schön, tot - dem True Crime Podcast aus der Glitzerwelt. Wir berichten über wahre Verbrechen, in denen die reichen, berühmten und schönen Menschen dieser Welt ihre oft dramatischsten Hauptrollen spielen. Mal als bemitleidenswerte Opfer, mal als eiskalte Killer. Denn eines können wir euch mit Sicherheit sagen - weder Reichtum, Ruhm noch Schönheit schützen vor Verbrechen ... ganz im Gegenteil!

    Wir freuen uns auf euch, jeden Montag!

    Wir, das sind Nadine und Susanne, haben ein Faible für die verrückte Glitzerwelt in der Glamour und Grabstein manchmal ganz nah beieinander liegen. Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Eure Meinungen unter reichschoentot@julep.de oder bei Instagram @reichschoentot

    ***Werbung***

    Mit unserem Code REICH erhaltet ihr 5% Rabatt bei KoRo: www.korodrogerie.de oder www.koro-shop.at

    Informationen zu unseren anderen Werbepartnern findet ihr unter: https://linktr.ee/reichschoentot

    Vielen Dank an unsere Partner, die es uns ermöglichen, weiterhin spannende True Crime Fälle aus der Glitzerwelt für euch zu recherchieren!

    ***Werbung Ende***

    ***Links zum Fall***

    Fotos von R. Kelly:
    https://static.kino.de/wp-content/gallery/r/-/r-kelly/r-kelly-6-rcm950x0u.jpg

    ***

    https://static.kino.de/wp-content/gallery/r/-/r-kelly/r-kelly-american-music-awards-2013-los-angeles-16-rcm950x0u.jpg

    ***

    https://www.emma.de/sites/default/files/styles/width_986px_2by1/public/upload/field_teaser_image_flat/2019/02/r_kelly_f.jpg

    ***

    Fotos der Villa:
    https://www.the-sun.com/wp-content/uploads/sites/6/2021/06/NINTCHDBPICT000660053622.jpg

    ***

    https://www.the-sun.com/wp-content/uploads/sites/6/2021/06/NINTCHDBPICT000660053657.jpg

    ***

    https://www.the-sun.com/wp-content/uploads/sites/6/2021/06/NINTCHDBPICT000660053649.jpg

    ***

    https://www.the-sun.com/wp-content/uploads/sites/6/2021/06/NINTCHDBPICT000660053650.jpg

    ***

    https://www.the-sun.com/wp-content/uploads/sites/6/2021/06/NINTCHDBPICT000660053636.jpg

    ***

    https://www.the-sun.com/wp-content/uploads/sites/6/2021/06/NINTCHDBPICT000660053648.jpg

    ***

    R. Kelly vor Gericht:
    https://assets.orf.at/mims/2021/40/61/crops/w=1280,q=70,r=1/1095282_bigpicture_388761_r_kelly_urteil_schuldig_body02_gy.jpg

    ***Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links***

    Hosts: Nadine & Susanne
    Produktion & Schnitt: Falko Schulte

    Eine Produktion der Julep Studios

  • Am Heiligabend 1991 wird der 70-jährige Multimillionär Hannes Werner* bei der Polizei als vermisst gemeldet. Ein Bekannter hat ihn schon mehrere Monate nicht mehr gesehen und jetzt gehen merkwürdige Dinge in den Häusern des Millionärs vor. Die liegen nicht irgendwo, sondern mitten auf der Düsseldorfer Köngisallee. Das ist die Prachtallee, an der die Reichen und Schönen flanieren und in den exquisiten Geschäften ein Vermögen ausgeben.

    Das Verschwinden des "komischen Opas von der Kö", wie die Bild-Zeitung den Multimillionär nennt, geht als "Mord ohne Leiche" in die deutsche Kriminalgeschichte ein.

    *Sämtliche Namen in diesem Fall wurden geändert.

    Und damit herzlich Willkommen bei Reich, schön, tot - dem True Crime Podcast aus der Glitzerwelt. Wir berichten über wahre Verbrechen, in denen die reichen, berühmten und schönen Menschen dieser Welt ihre oft dramatischsten Hauptrollen spielen. Mal als bemitleidenswerte Opfer, mal als eiskalte Killer. Denn eines können wir euch mit Sicherheit sagen - weder Reichtum, Ruhm noch Schönheit schützen vor Verbrechen ... ganz im Gegenteil!

    Wir freuen uns auf euch, jeden Montag!

    Wir, das sind Nadine und Susanne, haben ein Faible für die verrückte Glitzerwelt in der Glamour und Grabstein manchmal ganz nah beieinander liegen. Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Eure Meinungen unter reichschoentot@julep.de oder bei Instagram @reichschoentot

    ***Werbung***

    Informationen zu unseren Werbepartnern findet ihr unter: https://linktr.ee/reichschoentot

    Vielen Dank an unsere Partner, die es uns ermöglichen, weiterhin spannende True Crime Fälle aus der Glitzerwelt für euch zu recherchieren!

    ***Werbung Ende***

    ***Links zum Fall***

    Foto der Kö:
    https://img.fotocommunity.com/an-der-koenigsallee-duesseldorf-b33ffa0a-c943-4053-8298-e00e415b7540.jpg?height=1080

    ***

    Weiteres Foto der Kö:
    https://imgs-akamai.mnstatic.com/2f/8e/2f8e44e7935dc6132b5660dae9d05b0f.jpg

    ***Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links***

    Hosts: Nadine & Susanne
    Produktion & Schnitt: Falko Schulte

    Eine Produktion der Julep Studios

  • Zijn er afleveringen die ontbreken?

    Klik hier om de feed te vernieuwen.

  • Am frühen Morgen des 8. Juli 2006 werden Rettungskräfte zum Haus der Politikerin Chrissy Hopson* gerufen. Sie ist die erste weibliche State-Controllerin des Bundesstaates Nevada und George W. Bush hat sie für einen hohen Posten im Bundesfinanzministerium ins Auge gefasst. Doch jetzt liegt sie bewusstlos in ihrem Bett. Erste Untersuchungen lassen auf einen Herzinfarkt schließen, doch schnell kommen Zweifel auf und die Polizei übernimmt den Fall. Wie ist die toughe Politikerin gestorben? Wurde sie ermordet? Hatten ihre politischen Gegner ein Motiv? Oder lässt sich der Täter oder die Täterin doch in ihrem privaten Umfeld finden?

    *Sämtliche Namen in diesem Fall wurden geändert.

    Und damit herzlich Willkommen bei Reich, schön, tot - dem True Crime Podcast aus der Glitzerwelt. Wir berichten über wahre Verbrechen, in denen die reichen, berühmten und schönen Menschen dieser Welt ihre oft dramatischsten Hauptrollen spielen. Mal als bemitleidenswerte Opfer, mal als eiskalte Killer. Denn eines können wir euch mit Sicherheit sagen - weder Reichtum, Ruhm noch Schönheit schützen vor Verbrechen ... ganz im Gegenteil!

    Wir freuen uns auf euch, jeden Montag!

    Wir, das sind Nadine und Susanne, haben ein Faible für die verrückte Glitzerwelt in der Glamour und Grabstein manchmal ganz nah beieinander liegen. Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Eure Meinungen unter reichschoentot@julep.de oder bei Instagram @reichschoentot

    ***Werbung***

    Mit unserem Code REICHBW erhaltet ihr vom 22.-30.11.2021 25% Rabatt auf alles, auch auf den Adventskalender, bei Braineffect! https://get.brain-effect.com/9EP5fpW0

    Informationen zu unseren anderen Werbepartnern findet ihr unter: https://linktr.ee/reichschoentot

    Vielen Dank an unsere Partner, die es uns ermöglichen, weiterhin spannende True Crime Fälle aus der Glitzerwelt für euch zu recherchieren!

    ***Werbung Ende***

    Hosts: Nadine & Susanne
    Produktion & Schnitt: Falko Schulte

    Eine Produktion der Julep Studios

  • Als am Abend des 14. Dezembers 1976 der damals 25-jährige Richard Oetker, der später einmal Geschäftsführer des Familienunternehmens werden wird, sein Uni-Seminar verlässt, ahnt er noch nicht, dass ihm die schlimmsten 47 Stunden seines Lebens bevorstehen.

    Die Entführung und Misshandlung des Milliardärssohns, bei der ein Rekord Lösegeld in höhe von 21 Millionen Mark gezahlt wird, geht als Jahrhundertverbrechen in die deutsche Kriminalgeschichte ein.

    Und damit herzlich Willkommen bei Reich, schön, tot - dem True Crime Podcast aus der Glitzerwelt. Wir berichten über wahre Verbrechen, in denen die reichen, berühmten und schönen Menschen dieser Welt ihre oft dramatischsten Hauptrollen spielen. Mal als bemitleidenswerte Opfer, mal als eiskalte Killer. Denn eines können wir euch mit Sicherheit sagen - weder Reichtum, Ruhm noch Schönheit schützen vor Verbrechen ... ganz im Gegenteil!

    Wir freuen uns auf euch, jeden Montag!

    Wir, das sind Nadine und Susanne, haben ein Faible für die verrückte Glitzerwelt in der Glamour und Grabstein manchmal ganz nah beieinander liegen. Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Eure Meinungen unter reichschoentot@julep.de oder bei Instagram @reichschoentot

    ***Werbung***

    Mit unserem Code REICH erhaltet ihr 5% Rabatt bei KoRo: www.korodrogerie.de oder www.koro-shop.at

    Informationen zu unseren anderen Werbepartnern findet ihr unter: https://linktr.ee/reichschoentot

    Vielen Dank an unsere Partner, die es uns ermöglichen, weiterhin spannende True Crime Fälle aus der Glitzerwelt für euch zu recherchieren!

    ***Werbung Ende***

    ***Links zum Fall***

    Richard Oetker heute:
    https://img.welt.de/img/regionales/nrw/mobile160269040/6621622637-ci23x11-w1600/Richard-Oetker.jpg

    ***

    Richard Oetker auf Krücken vor Gericht:
    https://media.tag24.de/951x634/d/e/de43ec11ce6ba16e6459.jpg

    ***

    Geldscheine aus dem Lösegeld:
    https://cdn.prod.www.spiegel.de/images/3adce5ad-0001-0005-0000-000000144033_w387_r0.9214285714285714_fpx49.88_fpy45.96.jpg

    ***

    Foto der Holzkiste:
    https://img.welt.de/img/regionales/hamburg/mobile128301406/7372503257-ci102l-w1024/Oetker-Entfuehrung-soll-fuer-SAT-1-verfilmt-werden-6.jpg

    ***Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links***

    Hosts: Nadine & Susanne
    Produktion & Schnitt: Falko Schulte

    Eine Produktion der Julep Studios

  • Es ist der 16. Mai 2006, als die Angestellten des "Parkhaus Böhringer" ihre Chefin, die millionenschwere Charlotte Böhringer, nicht erreichen können. Das ist sehr ungewöhnlich, denn die 59-jährige Unternehmerin ist tagsüber normalerweise immer erreichbar. Und auch ihre Neffen Mate und Bence, die ebenfalls im Parkhaus arbeiten, machen sich Sorgen. Am Nachmittag beschließen sie die luxuriöse Penthouse-Wohnung von Charlotte, die direkt über der Parkgarage liegt, mit einem Ersatzschlüssel zu betreten. Als Bence die Tür öffnet, liegt in der Diele in einer riesigen Blutlache seine Tante Charlotte Böhringer. Die Parkhaus-Millionärin, wie sie die Presse fortan nennen wird, ist tot.

    Und damit herzlich Willkommen bei Reich, schön, tot - dem True Crime Podcast aus der Glitzerwelt. Wir berichten über wahre Verbrechen, in denen die reichen, berühmten und schönen Menschen dieser Welt ihre oft dramatischsten Hauptrollen spielen. Mal als bemitleidenswerte Opfer, mal als eiskalte Killer. Denn eines können wir euch mit Sicherheit sagen - weder Reichtum, Ruhm noch Schönheit schützen vor Verbrechen ... ganz im Gegenteil!

    Wir freuen uns auf euch, jeden Montag!

    Wir, das sind Nadine und Susanne, haben ein Faible für die verrückte Glitzerwelt in der Glamour und Grabstein manchmal ganz nah beieinander liegen. Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Eure Meinungen unter reichschoentot@julep.de oder bei Instagram @reichschoentot

    ***Werbung***

    Informationen zu unseren Werbepartnern findet ihr unter: https://linktr.ee/reichschoentot

    Vielen Dank an unsere Partner, die es uns ermöglichen, weiterhin spannende True Crime Fälle aus der Glitzerwelt für euch zu recherchieren!

    ***Werbung Ende***

    ***Links zum Fall***

    Fotos des Parkhauses:
    https://www.mux.de/images/1500x1200z/object/23/1539165023/parkhaus-isarparkhaus-p-06-1.jpg

    ***

    Foto der Wohnung von innen:
    https://www.tz.de/bilder/2020/01/21/13459229/11929476-boehringer-mord-2uQIjHSgZuee.jpg

    ***

    Weiteres Foto der Wohnung von innen:
    https://static1.abendzeitung-muenchen.de/storage/image/3/2/4/6/636423_artikelbild-flex_1vclrY_6NtnfJ.jpg

    ***

    Foto der goldenen Wasserhähne:
    https://static1.abendzeitung-muenchen.de/storage/image/9/2/4/6/636429_artikelbild-flex_1vclrY_55CIMQ.jpg

    ***Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links***

    Hosts: Nadine & Susanne
    Produktion & Schnitt: Falko Schulte

    Eine Produktion der Julep Studios

  • Melbourne, Australien. Als Shirley am Abend des 7. Mai 2005 in die riesige Villa kommt, in der sie mit ihrem Millionärs-Freund Peter wohnt, ist es ruhig im Haus - zu ruhig. Als sie auf der Suche nach ihrem Freund ins Schlafzimmer kommt, bleibt sie wie angewurzelt stehen. Ein Mann liegt neben dem Bett. Er trägt nur eine Boxershorts, seine Hände und Beine sind gefesselt. Handschellen, Hundeleinen und Fesselseile sind im ganzen Zimmer verteilt. Ein weißer Kissenbezug verdeckt den Kopf, aber darunter kann Shirley Blut erkennen. Und sie erkennt auch, wer dort vor ihr liegt. Shirleys Freund, der exzentrische Multimillionär Peter, ist tot.

    Und damit herzlich Willkommen bei Reich, schön, tot - dem True Crime Podcast aus der Glitzerwelt. Wir berichten über wahre Verbrechen, in denen die reichen, berühmten und schönen Menschen dieser Welt ihre oft dramatischsten Hauptrollen spielen. Mal als bemitleidenswerte Opfer, mal als eiskalte Killer. Denn eines können wir euch mit Sicherheit sagen - weder Reichtum, Ruhm noch Schönheit schützen vor Verbrechen ... ganz im Gegenteil!

    Wir freuen uns auf euch, jeden Montag!

    Wir, das sind Nadine und Susanne, haben ein Faible für die verrückte Glitzerwelt in der Glamour und Grabstein manchmal ganz nah beieinander liegen. Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Eure Meinungen unter reichschoentot@julep.de oder bei Instagram @reichschoentot

    ***Werbung***

    Mit unserem Code REICH erhaltet ihr 5% Rabatt bei KoRo: www.korodrogerie.de oder www.koro-shop.at

    Informationen zu unseren Werbepartnern findet ihr unter: https://linktr.ee/reichschoentot

    Vielen Dank an unsere Partner, die es uns ermöglichen, weiterhin spannende True Crime Fälle aus der Glitzerwelt für euch zu recherchieren!

    ***Werbung Ende***

    ***Links zum Fall***

    Fotos der Mansion:
    https://radicalterrace.com/post/13218211389/mansion-with-a-back-story-today-we-travel-to

    ***Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links***

    Hosts: Nadine & Susanne
    Produktion & Schnitt: Falko Schulte

    Eine Produktion der Julep Studios

  • Oktober 1993, West Hollywood: Im "Viper Room", dem Nachtclub von Johnny Depp, herrscht eine ausgelassene Stimmung. Auf der Bühne stehen neben Johnny Depp unter anderem Flea und John Frusciante von den Red Hot Chili Peppers. Doch plötzlich kommt es zu einem Handgemenge. Einer der Streitenden ist der junge Hollywood-Star River Phoenix. Mit seinen Rollen in "Stand by Me" und "Indiana Jones" wird er zur Hollywood-Legende und für "Die Flucht ins Ungewisse" wird er mit nur 18 Jahren für den Oscar nominiert. Trotzdem wird er in dieser Nacht zusammen mit seiner Freundin Samantha und seinem unbekannten Kontrahenten von der Security vor die Tür gesetzt. Dort stürzt River Phoenix zu Boden. Er bekommt Krämpfe, kann kaum noch atmen. Während der Unbekannte flüchtet, holt Samantha Hilfe. Doch die Sanitäter können den Teenieschwarm nicht mehr retten. Im alter von nur 23 Jahren stirbt River Phoenix.

    Und damit herzlich Willkommen bei Reich, schön, tot - dem True Crime Podcast aus der Glitzerwelt. Wir berichten über wahre Verbrechen, in denen die reichen, berühmten und schönen Menschen dieser Welt ihre oft dramatischsten Hauptrollen spielen. Mal als bemitleidenswerte Opfer, mal als eiskalte Killer. Denn eines können wir euch mit Sicherheit sagen - weder Reichtum, Ruhm noch Schönheit schützen vor Verbrechen ... ganz im Gegenteil!

    Wir freuen uns auf euch, jeden Montag!

    Wir, das sind Nadine und Susanne, haben ein Faible für die verrückte Glitzerwelt in der Glamour und Grabstein manchmal ganz nah beieinander liegen. Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Eure Meinungen unter reichschoentot@julep.de

    ***Werbung***

    Informationen zu unseren Werbepartnern findet ihr unter: https://linktr.ee/reichschoentot

    Vielen Dank an unsere Partner, die es uns ermöglichen, weiterhin spannende True Crime Fälle aus der Glitzerwelt für euch zu recherchieren!


    ***Werbung Ende***

    ***Links zum Fall***

    River Phoenix im Jahr seines Todes (1993):
    https://media.vogue.de/photos/5b7d62955d2a9500116fb851/master/w_1920%2Cc_limit/009-River-Phoenix-Vogueint-Aug10-Credit-Michael-Tighe-Getty-Images.jpg

    ***

    River Phoenix (1988)
    https://media.vogue.de/photos/5b7d6293327a9c0010b831aa/master/w_1920%2Cc_limit/000-River-Phoenix-Vogueint-Aug10-Credit-Rex-Features.jpg

    ***

    River Phoenix (1988)
    https://media.vogue.de/photos/5b7d62942a98d40010090853/master/w_1920%2Cc_limit/003-River-Phoenix-Vogueint-Aug10-Credit-Alamy.jpg

    ***

    River Phoenix (1989)
    https://media.vogue.de/photos/5b7d629473d2c00010b773f3/master/w_1920%2Cc_limit/004-River-Phoenix-Vogueint-Aug10-Credit-Getty-Images.jpg

    ***

    River Phoenix (1991)
    https://media.vogue.de/photos/5b7d6294833fa90011c44c02/master/w_1920%2Cc_limit/005-River-Phoenix-Vogueint-Aug10-Credit-Nancy-R-Schiff-Getty-Images.jpg

    ***

    River Phoenix (1991)
    https://media.vogue.de/photos/5b7d62942a98d40010090852/master/w_1920%2Cc_limit/006-River-Phoenix-Vogueint-Aug10-Credit-Getty-Images.jpg

    ***

    River Phoenix (1991)
    https://media.vogue.de/photos/5b7d6295833fa90011c44c04/master/w_1920%2Cc_limit/008-River-Phoenix-Vogueint-Aug10-Credit-Getty-Images.jpg

    ***

    Phoenix Familie (1985)
    https://www.rollingstone.de/wp-content/uploads/2020/07/14/10/phoenix-family-519x350.jpg

    ***

    River Phoenix und Samantha Mathis:
    https://www.rollingstone.de/wp-content/uploads/2020/07/14/10/mathis-phoenix-462x350.jpg

    ***

    River Phoenix und Martha Plimpton:
    https://www.rollingstone.de/wp-content/uploads/2020/07/14/10/plimpton-phoenix-490x350.jpg

    ***

    River mit seinem jüngerem Bruder Joaquin als Kinder
    https://www.rollingstone.de/wp-content/uploads/2020/07/14/10/joaquin-phoenix-river-phoenix-513x350.jpg

    ***

    Viper Room
    https://www.rollingstone.de/wp-content/uploads/2020/07/14/10/viper-room-522x350.jpg

    ***Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links***

    Hosts: Susanne & Nadine
    Produktion & Schnitt: Falko Schulte
    Eine Produktion der Julep Studios

  • Michael Alig, Partyveranstalter und selbsternannter "King of the Club Kids", ist mal wieder auf einer seiner drogenberauschten Partys, als er plötzlich erzählt: "Freeze und ich haben Angel ermordet!" Doch statt dem Klicken von Handschellen hört man nur den üblichen Partylärm. Niemand glaubt Alig diese Geschichte. Und wieso auch? Michael Alig ist bekannt für seine übertriebenen Geschichten und extremen Aktionen. Allerdings ist der Drogendealer Andre "Angel" Melendez tatsächlich seit einiger Zeit verschwunden. Wurde er wirklich ermordet? Könnte die Geschichte von Michael Alig tatsächlich wahr sein?

    Heute tauchen wir ein in die New Yorker Clubszene der 90er Jahre. Es geht um jede Menge Drogen, krasse Partys, viel nackte Haut und natürlich um Mord.

    Und damit herzlich Willkommen bei Reich, schön, tot - dem True Crime Podcast aus der Glitzerwelt. Wir berichten über wahre Verbrechen, in denen die reichen, berühmten und schönen Menschen dieser Welt ihre oft dramatischsten Hauptrollen spielen. Mal als bemitleidenswerte Opfer, mal als eiskalte Killer. Denn eines können wir euch mit Sicherheit sagen - weder Reichtum, Ruhm noch Schönheit schützen vor Verbrechen ... ganz im Gegenteil!

    Wir freuen uns auf euch, jeden Montag!

    Wir, das sind Nadine und Susanne, haben ein Faible für die verrückte Glitzerwelt in der Glamour und Grabstein manchmal ganz nah beieinander liegen. Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Eure Meinungen unter reichschoentot@julep.de

    ***Werbung***

    Informationen zu unseren Werbepartnern findet ihr unter: https://linktr.ee/reichschoentot

    Vielen Dank an unsere Partner, die es uns ermöglichen, weiterhin spannende True Crime Fälle aus der Glitzerwelt für euch zu recherchieren!


    ***Werbung Ende***

    ***Links zum Fall***

    Foto von Michael Alig:
    https://en.wikipedia.org/wiki/Michael_Alig#/media/File:Michael_Alig_2015.jpg

    ***

    Foto von Robert "Freeze" Riggs:
    https://forever80sblog.files.wordpress.com/2017/06/2d0c0220421d935fe7b81fb2bd9d0be3.jpg

    ***

    Foto von Andre "Angel" Melendez:
    https://en.wikipedia.org/wiki/Andre_Melendez#/media/File:Angel_Melendez.jpg

    ***

    Fotos aus der Clubszene der 90er:
    https://www.buzzfeed.com/amphtml/gabrielsanchez/30-photos-that-show-just-how-insane-the-90s-club-scene-reall

    ***

    Foto u.a. von Nina Hagen auf einer der Partys:
    https://img.buzzfeed.com/buzzfeed-static/static/2017-02/15/13/asset/buzzfeed-prod-fastlane-01/sub-buzz-12367-1487184494-2.jpg

    ***

    Geständnis von Riggs:
    http://www.thesmokinggun.com/file/club-kids-kill-angel

    ***

    Artikel aus der Feder von Alig:
    https://nypost.com/2014/05/12/party-monster-relives-catfight-that-ended-in-murder/

    ***Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links***

    Hosts: Susanne & Nadine
    Produktion & Schnitt: Falko Schulte
    Eine Produktion der Julep Studios

  • Am Freitagmorgen, dem 16. Januar 1987, klingelt es in einem schicken Stadthaus in Atlanta. Ein Mann mit einer weißen Box steht vor der Tür. Lita McClinton Sullivan, Tochter von reichen und einflussreichen Politikern und Ehefrau des Millionärs James Vincent "Jim" Sullivan, öffnet und freut sich, als sich die Box als hübsche Blumenlieferung herausstellt. Doch zwischen den pinken Rosen zieht der Lieferant plötzlich eine Pistole hervor und drückt mehrmals ab.

    Und damit herzlich Willkommen bei Reich, schön, tot - dem True Crime Podcast aus der Glitzerwelt. Wir berichten über wahre Verbrechen, in denen die reichen, berühmten und schönen Menschen dieser Welt ihre oft dramatischsten Hauptrollen spielen. Mal als bemitleidenswerte Opfer, mal als eiskalte Killer. Denn eines können wir euch mit Sicherheit sagen - weder Reichtum, Ruhm noch Schönheit schützen vor Verbrechen ... ganz im Gegenteil!

    Wir freuen uns auf euch, jeden Montag!

    Wir, das sind Nadine und Susanne, haben ein Faible für die verrückte Glitzerwelt in der Glamour und Grabstein manchmal ganz nah beieinander liegen. Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Eure Meinungen unter reichschoentot@julep.de

    ***Werbung***

    Mit dem Code REICH15 gibt es 15 % auf alles im BRAINEFFECT Shop: https://serv.linkster.co/r/eQanHv32

    Informationen zu unseren anderen Werbepartnern findet ihr unter: https://linktr.ee/reichschoentot

    Vielen Dank an unsere Partner, die es uns ermöglichen, weiterhin spannende True Crime Fälle aus der Glitzerwelt für euch zu recherchieren!

    ***Werbung Ende***

    ***Links zum Fall***

    Foto der Blumenbox:
    http://lh3.ggpht.com/_zC7oTLJEqEE/SmaUsjKOLKI/AAAAAAAAIv8/aR868NE9UVU/s800/flowers-from-crime-scene200.jpg

    ***

    Foto von Lita McClinton Sullivan:
    https://static.onecms.io/wp-content/uploads/sites/20/2018/05/lita-sullivan.jpg

    ***

    Foto von James "Jim" Sullivan:
    https://static.wikia.nocookie.net/unsolvedmysteries/images/3/31/James_sullivan1.jpg/revision/latest/scale-to-width-down/1000?cb=20190630185613

    ***

    Foto von Jim und seiner neuen Ehefrau:
    http://lh3.ggpht.com/_zC7oTLJEqEE/SmaU90G931I/AAAAAAAAIwg/eRFN2PvXwnU/s800/wedding-photo-jim-and-suki-.jpg

    ***

    Foto von Jim im Gefängnis:
    http://lh3.ggpht.com/_zC7oTLJEqEE/SmaU94N1MbI/AAAAAAAAIwc/RuaTHQPBgjw/s800/prison%20photo%20james%20sullivan.jpg


    ***Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links***

    Hosts: Susanne & Nadine
    Produktion & Schnitt: Falko Schulte
    Eine Produktion der Julep Studios

  • Ende Mai 1992 findet ein Obdachloser im Budapester Stadtteil Csepel einen schwarzen Plastikbeutel und hofft auf ein paar wertvolle Gegenstände. Gespannt öffnet er den Knoten und schaut hinein. Im Beutel liegt eine menschliche Hand. Am Ende findet die Polizei 17 Plastikbeutel mit menschlichen Überresten. Die Ermittlungen ergeben, dass es bei diesem brutalen Mord um Liebe, Sex und Geld geht und dann gerät ein prominenter Österreicher ins Visier der Behörden: Helmut Frodl. Doch was hat der TV-Moderator mit diesem perfiden Verbrechen zu tun?

    Und damit herzlich Willkommen bei Reich, schön, tot - dem True Crime Podcast aus der Glitzerwelt. Wir berichten über wahre Verbrechen, in denen die reichen, berühmten und schönen Menschen dieser Welt ihre oft dramatischsten Hauptrollen spielen. Mal als bemitleidenswerte Opfer, mal als eiskalte Killer. Denn eines können wir euch mit Sicherheit sagen - weder Reichtum, Ruhm noch Schönheit schützen vor Verbrechen ... ganz im Gegenteil!

    Wir freuen uns auf euch, jeden Montag!

    Wir, das sind Nadine und Susanne, haben ein Faible für die verrückte Glitzerwelt in der Glamour und Grabstein manchmal ganz nah beieinander liegen. Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Eure Meinungen unter reichschoentot@julep.de

    ***Werbung***

    Informationen zu unseren Werbepartnern findet ihr unter: https://linktr.ee/reichschoentot

    Vielen Dank an unsere Partner, die es uns ermöglichen, weiterhin spannende True Crime Fälle aus der Glitzerwelt für euch zu recherchieren!

    ***Werbung Ende***

    ***Links zum Fall***

    Foto von Fritz Köberl:
    https://img.discogs.com/AzH8IxEsRGc-RnRwNZPCVK26mH4=/fit-in/300x300/filters:strip_icc():format(jpeg):mode_rgb():quality(40)/discogs-images/A-839542-1602492983-3286.png.jpg

    ***

    Foto von Helmut Frodl:
    https://imgl.krone.at/scaled/1070618/v94db2b/full.jpg

    ***

    Foto des Gefängnisses:
    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/2/27/Garsten_Benediktinerkloster_Am_Platzl_1_%2802%29.JPG/1280px-Garsten_Benediktinerkloster_Am_Platzl_1_%2802%29.JPG


    ***Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links***

    Hosts: Susanne & Nadine
    Produktion & Schnitt: Falko Schulte
    Eine Produktion der Julep Studios

  • 16. Juli 1918: Es ist später Abend, als auf dem edlen Marmorboden einer herrschaftlichen Villa im russischen Jekaterinburg die Schritte schwerer Stiefel zu hören sind. Schon seit Wochen wir die Familie rund um Zar Nikolaus II. hier gefangen gehalten. Doch heute Abend ist die Zeit gekommen: Die Tschekisten sind gekommen, um den letzten Zaren und seine ganze Familie hinzurichten. Doch obwohl in dieser Nacht angeblich das Zarenpaar und ihre fünf Kinder ermordet wurden, tauchen im späteren Verlauf der Geschichte immer wieder Personen auf, die behaupten, Anastasia von Russland, die jüngste Tochter des Zaren zu sein. Und tatsächlich: Als Jahre später die sterblichen Überreste der Herrscherfamilie gefunden werden, sind diese nicht vollständig. Konnte die legendäre Zarentochter Anastasia also wirklich den brutalen Angriff überleben?

    Und damit herzlich Willkommen bei Reich, schön, tot - dem True Crime Podcast aus der Glitzerwelt. Wir berichten über wahre Verbrechen, in denen die reichen, berühmten und schönen Menschen dieser Welt ihre oft dramatischsten Hauptrollen spielen. Mal als bemitleidenswerte Opfer, mal als eiskalte Killer. Denn eines können wir euch mit Sicherheit sagen - weder Reichtum, Ruhm noch Schönheit schützen vor Verbrechen ... ganz im Gegenteil!

    Wir freuen uns auf euch, jeden Montag!

    Wir, das sind Nadine und Susanne, haben ein Faible für die verrückte Glitzerwelt in der Glamour und Grabstein manchmal ganz nah beieinander liegen. Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Eure Meinungen unter reichschoentot@julep.de

    ***Werbung***

    Informationen zu unseren Werbepartnern findet ihr unter: https://linktr.ee/reichschoentot

    Vielen Dank an unsere Partner, die es uns ermöglichen, weiterhin spannende True Crime Fälle aus der Glitzerwelt für euch zu recherchieren!

    ***Werbung Ende***

    ***Links zum Fall***

    Foto der Zarenfamilie:
    https://legendenunterderlupe.files.wordpress.com/2017/09/family_nicholas_ii_of_russia_ca-_1914.jpg?w=768&h=625

    ***

    Portrait von Anastasia:
    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/2/25/Grand_Duchess_Anastasia_Nikolaevna_Crisco_edit_letters_removed.jpg

    ***

    Foto der Kirchen bei Jekaterinburg:
    https://cdn.mdr.de/zeitreise/weitere-epochen/zwanzigstes-jahrhundert/zar-nikolaus-116-resimage_v-variantBig1xN_w-1472.jpg


    ***Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links***

    Hosts: Susanne & Nadine
    Produktion & Schnitt: Falko Schulte
    Eine Produktion der Julep Studios

  • 9. Dezember 2001: Der erfolgreiche Schriftsteller Michael Peterson wählt den Notruf. Voller Panik berichtet er, dass seine Ehefrau, die Top-Managerin Kathleen Peterson, die Treppe heruntergestürzt sei. Doch als die Rettungskräfte in der Millionen-Villa ankommen, können sie nur noch Kathleens Tod feststellen.
    Die nachfolgenden Ermittlungen werfen einige Fragen auf: Woher kommt das viele Blut am Treppenabsatz? Was hat es mit einem sehr ähnlichen Unfall in Deutschland auf sich? Und war Kathleens Tod wirklich nur ein tragischer Unfall oder doch ein brutaler Mord?

    Und damit herzlich Willkommen bei Reich, schön, tot - dem True Crime Podcast aus der Glitzerwelt. Wir berichten über wahre Verbrechen, in denen die reichen, berühmten und schönen Menschen dieser Welt ihre oft dramatischsten Hauptrollen spielen. Mal als bemitleidenswerte Opfer, mal als eiskalte Killer. Denn eines können wir euch mit Sicherheit sagen - weder Reichtum, Ruhm noch Schönheit schützen vor Verbrechen ... ganz im Gegenteil!

    Wir freuen uns auf euch, jeden Montag!

    Wir, das sind Nadine und Susanne, haben ein Faible für die verrückte Glitzerwelt in der Glamour und Grabstein manchmal ganz nah beieinander liegen. Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Eure Meinungen unter reichschoentot@julep.de

    ***Werbung***

    Informationen zu unseren Werbepartner:innen findet ihr unter: https://linktr.ee/reichschoentot

    Vielen Dank an unsere Partner:innen, die es uns ermöglichen, weiterhin für euch nach spannende True Crime Fällen aus der Glitzerwelt zu recherchieren!

    ***Werbung Ende***

    ***Links zum Fall***

    Notruf von Michael Peterson:
    https://www.nbcnews.com/dateline/video/michael-peterson-s-911-call-644980803946

    ***

    Foto des Anwesens der Familie Peterson:
    https://s3.amazonaws.com/FMRealty/property/triangle/64/993364_01.jpg

    ***

    Foto der ganzen Familie Peterson:
    https://imgix.bustle.com/uploads/image/2018/6/6/713ad90a-6602-4016-96fd-5f3dec83ad00-the_staircase_s01e01_36m17s54443f.jpg?w=1200&h=630&q=70&fit=crop&crop=faces&fm=jpg

    ***

    Portrait von Michael Peterson:
    https://s3.r29static.com/bin/entry/c83/x,80/1977965/image.jpg

    ***

    Foto von Michael Peterson und seinem Anwalt Rudolf im Gericht:
    https://hips.hearstapps.com/digitalspyuk.cdnds.net/18/27/1530881411-screen-shot-2018-07-06-at-134944.jpg

    ***

    Foto von Michael Peterson vor dem Gefängnis:
    https://www.thetimes.co.uk/imageserver/image/%2Fmethode%2Ftimes%2Fprod%2Fweb%2Fbin%2F981765a0-68b1-11e8-9c53-0e2cb45ebb16.jpg

    ***

    Foto des Tatorts (Achtung, auf dem Foto ist viel Blut zu sehen!)
    https://www.allmystery.de/i/7111ffd1ca5d_stair_blood4.jpg


    ***Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links***

    Hosts: Susanne & Nadine
    Produktion & Schnitt: Falko Schulte
    Eine Produktion der Julep Studios

  • 31. März 1995: Durch ein Motel in Corpus Christi in Texas zieht sich eine 119 Meter lange Blutspur. Diese führt von Zimmer 158 zur Rezeption des Motels. Dort endet die Flucht der jungen Frau. Sie bricht zusammen und die herbeigerufenen Rettungskräfte können das Leben der legendären Tejano-Sängerin Selena Quintanilla-Pérez nicht retten. Doch wer ist verantwortlich für diesen dramatischen Tod des Superstars?

    Und damit herzlich Willkommen bei Reich, schön, tot - dem True Crime Podcast aus der Glitzerwelt. Wir berichten über wahre Verbrechen, in denen die reichen, berühmten und schönen Menschen dieser Welt ihre oft dramatischsten Hauptrollen spielen. Mal als bemitleidenswerte Opfer, mal als eiskalte Killer. Denn eines können wir euch mit Sicherheit sagen - weder Reichtum, Ruhm noch Schönheit schützen vor Verbrechen ... ganz im Gegenteil!

    Wir freuen uns auf euch, jeden Montag!

    Wir, das sind Nadine und Susanne, haben ein Faible für die verrückte Glitzerwelt in der Glamour und Grabstein manchmal ganz nah beieinander liegen. Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Eure Meinungen unter reichschoentot@julep.de

    ***Werbung***

    Cleverly schenkt euch vier kostenlose Nachhilfestunden im Wert von 100€. Geht dazu auf www.cleverly.de und gebt den Gutscheincode RST4 ein.

    Informationen zu unseren anderen Werbepartner:innen findet ihr unter: https://linktr.ee/reichschoentot

    Vielen Dank an unsere Partner:innen, die es uns ermöglichen, weiterhin für euch nach spannende True Crime Fällen aus der Glitzerwelt zu recherchieren!

    ***Werbung Ende***

    ***Links zum Fall***

    Foto von Selena Quintanilla-Pérez:
    https://static.wikia.nocookie.net/gonetoosoon/images/e/e0/Selena.jpg

    ***

    Foto von Selena und Yolanda:
    https://hips.hearstapps.com/hmg-prod.s3.amazonaws.com/images/shutterstock-editorial-6575299a-1584984536.jpg

    ***

    Foto von Yolanda, 2017:
    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/pt/3/39/Yolanda_Sald%C3%ADvar.jpg

    ***

    Buch "Selena's Secret Secret" von Maria Celeste Arraras:
    https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID139391696.html


    ***Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links***

    Hosts: Susanne & Nadine
    Produktion & Schnitt: Falko Schulte
    Eine Produktion der Julep Studios

  • 2016 ist für die Musikwelt ein wahres Horrorjahr. Neben David Bowie und George Michael stirbt einer der erfolgreichsten Musiker aller Zeiten: Roger Nelson. Besser bekannt als Prince, Symbol oder "The Artist formerly known as Prince". Was es mit seinen vielen Namen, seinem spannenden Leben und seinem mysteriösen Tod auf sich hat, erfahrt ihr in dieser Folge!

    Und damit herzlich Willkommen bei Reich, schön, tot - dem True Crime Podcast aus der Glitzerwelt. Wir berichten über wahre Verbrechen, in denen die reichen, berühmten und schönen Menschen dieser Welt ihre oft dramatischsten Hauptrollen spielen. Mal als bemitleidenswerte Opfer, mal als eiskalte Killer. Denn eines können wir euch mit Sicherheit sagen - weder Reichtum, Ruhm noch Schönheit schützen vor Verbrechen ... ganz im Gegenteil!

    Wir freuen uns auf euch, jeden Montag!

    Wir, das sind Nadine und Susanne, haben ein Faible für die verrückte Glitzerwelt in der Glamour und Grabstein manchmal ganz nah beieinander liegen. Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Eure Meinungen unter reichschoentot@julep.de

    ***Triggerwarnung***

    In dieser Folge sprechen wir auch über Suizid. Solltet ihr euch mit dem Thema nicht wohl fühlen, hört sie euch zusammen mit einer vertrauten Person an, oder hört eine andere Folge von Reich, schön, tot. Die Telefonseelsorge erreicht ihr kostenlos und anonym unter 0800 1110111 www.telefonseelsorge.de

    ***Werbung***

    Informationen zu unseren Werbepartner:innen findet ihr unter: https://linktr.ee/reichschoentot

    Vielen Dank an unsere Partner:innen, die es uns ermöglichen, weiterhin für euch nach spannende True Crime Fällen aus der Glitzerwelt zu recherchieren!

    ***Werbung Ende***

    ***Links zum Fall***

    Foto von Prince auf der Bühne:
    https://www.rollingstone.de/wp-content/uploads/2018/07/23/15/prince-gettyimages-74291186-1280x720.jpg

    ***

    Luftaufnahme des Paisley Parks in Chanhassen, Minnesota:
    https://media.diepresse.com/images/uploads/4/0/5/4973573/April-21-2016-Chanhassen-MN-U-S-Media-and-fans-gathered-outside-of-Paisley-Park-Studios-in-C_1461341120698414.jpg

    ***

    Foto vom Haupthaus des Paisley Parks:
    https://www.rollingstone.de/wp-content/uploads/2018/04/20/10/paisley-park-gettyimages-844132972.jpg

    ***

    Foto von Prince mit High Heels auf der Bühne:
    https://i2-prod.mirror.co.uk/incoming/article10265388.ece/ALTERNATES/s615b/PROD-Prince-Welcome-2-America-Tour-February-7-2011.jpg

    ***

    Foto eines weiteren Prince-Outfits:
    https://img.huffingtonpost.com/asset/5cd631872100003500c3fd5a.jpeg

    ***

    Video von einem Auftritt, bei dem Prince Kim Kardashian von der Bühne wirft:
    https://youtu.be/5Zdsop0EJvY

    ***

    Foto von Prince mit Mayte Garcia:
    https://imagesvc.meredithcorp.io/v3/mm/image?q=85&c=sc&poi=face&w=1333&h=1777&url=https%3A%2F%2Fstatic.onecms.io%2Fwp-content%2Fuploads%2Fsites%2F20%2F2017%2F03%2Fmayte-prince-2000.jpg

    ***

    Foto von Prince und Mayte auf der Bühne:
    https://www.musikexpress.de/wp-content/uploads/2019/09/09/14/prince-mayte-garcia-gettyimages-566839645-992x560.jpg

    ***

    Foto des Prince-Symbols im Paisley Park:
    https://pbs.twimg.com/media/EeQoHK-WoAY4Jzc.jpg

    ***

    Website des Paisley Parks:
    https://www.paisleypark.com/

    ***

    Artikel mit Fotos aus dem heutigen Paisley Park:
    https://www.bild.de/unterhaltung/leute/prince/bild-besucht-sein-anwesen-paisley-park-49028072.bild.html

    ***Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links***

    Hosts: Susanne & Nadine
    Produktion & Schnitt: Falko Schulte
    Eine Produktion der Julep Studios

  • Oktober 1913: In einer nebeligen Herbstnacht schippert ein kleines Lotsenboot über den Ärmelkanal. Plötzlich stößt das Boot gegen etwas, das im Wasser treibt. Die Seeleute schnappen sich ihre Petroleumlampen und leuchten auf das aufgewühlte Wasser. Sie entdecken einen leblosen Körper, der mit dem Gesicht nach unten auf den Wellen treibt. Es ist die Leiche eines weltweit geachteten und bewunderten Ingenieurs: Rudolf Diesel, der Erfinder des Dieselmotors.

    Doch wie verliert der technische Revolutionär sein Leben? War es ein tragisches Unglück? Oder steckt hinter dem Fall sogar ein waschechter Spionage-Thriller?

    Und damit herzlich Willkommen bei Reich, schön, tot - dem True Crime Podcast aus der Glitzerwelt. Wir berichten über wahre Verbrechen, in denen die reichen, berühmten und schönen Menschen dieser Welt ihre oft dramatischsten Hauptrollen spielen. Mal als bemitleidenswerte Opfer, mal als eiskalte Killer. Denn eines können wir euch mit Sicherheit sagen - weder Reichtum, Ruhm noch Schönheit schützen vor Verbrechen ... ganz im Gegenteil!

    Wir freuen uns auf euch, jeden Montag!

    Wir, das sind Nadine und Susanne, haben ein Faible für die verrückte Glitzerwelt in der Glamour und Grabstein manchmal ganz nah beieinander liegen. Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Eure Meinungen unter reichschoentot@julep.de

    ***Triggerwarnung***

    In dieser Folge sprechen wir auch über Suizid. Solltet ihr euch mit dem Thema nicht wohl fühlen, hört sie euch zusammen mit einer vertrauten Person an, oder hört eine andere Folge von Reich, schön, tot. Die Telefonseelsorge erreicht ihr kostenlos und anonym unter 0800 1110111 www.telefonseelsorge.de

    ***Werbung***

    Bei HelloFresh erhaltet ihr mit dem Code KRIMI70 bis zum 08.09.2021 70€ Rabatt aufgeteilt auf die ersten vier Boxen: https://hlfr.sh/mMZGro

    Nach dem 08.09.2021 erhaltet ihr mit dem Code KRIMI21 60€ Rabatt aufgeteilt auf die ersten vier Boxen: https://hlfr.sh/BKI8JX

    Informationen zu unseren anderen Werbepartner:innen findet ihr unter: https://linktr.ee/reichschoentot

    Vielen Dank an unsere Partner:innen, die es uns ermöglichen, weiterhin für euch nach spannende True Crime Fällen aus der Glitzerwelt zu recherchieren!

    ***Werbung Ende***

    ***Links zum Fall***

    Foto von Rudolf Diesel in jüngeren Jahren:
    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/9/90/Diesel_1883.jpg

    ***

    Foto des älteren Rudolf Diesel:
    https://www.augsburg.de/fileadmin/user_upload/kultur/beruehmte_persoenlichkeiten/rudolf_diesel/rudolf_diesel-01-zoom.jpg

    ***

    Foto der Diesel-Villa von der Straßenseite:
    https://www.volkverlag.de/wp-content/uploads/Diesel-Villa-neu4.jpg

    ***

    Foto der Diesel-Villa von der Gartenseite:
    https://www.nordostkultur-muenchen.de/architektur/images/Diesel_villa_rueckseite.gif

    ***

    Foto der Eingangshalle der Diesel-Villa:
    http://www.ag-geschichte-kassberg-altendorf-schlosschemnitz.de/Bilder/Personen/Max%20Littmann/villa%20diesel.jpg

    ***Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links***

    Hosts: Susanne & Nadine
    Produktion & Schnitt: Falko Schulte
    Eine Produktion der Julep Studios

  • Heute geht es um den größten Popstar, den Österreich je hervorgebracht hat und der mit Songs wie "Der Kommissar", "Rock Me Amadeus" und "Jeanny" Musikgeschichte schreibt. Er hat das Kunststück geschafft, als einziger Künstler mit einem deutschsprachigen Song auf Nummer 1 der US-Billboard-Charts zu landen. Johann „Hans“ Hölzel führt ein widersprüchliches Leben. Auf der einen Seite ist er der extrovertierte und charismatische Megastar Falco und auf der anderen Seite der eher sensible und introvertierte Hans. Doch sein interessantes Leben endet viel zu früh mit einem mysteriösen Autounfall. War es wirklich ein Unfall? Oder steckt womöglich mehr dahinter?

    Und damit herzlich Willkommen bei Reich, schön, tot - dem True Crime Podcast aus der Glitzerwelt. Wir berichten über wahre Verbrechen, in denen die reichen, berühmten und schönen Menschen dieser Welt ihre oft dramatischsten Hauptrollen spielen. Mal als bemitleidenswerte Opfer, mal als eiskalte Killer. Denn eines können wir euch mit Sicherheit sagen - weder Reichtum, Ruhm noch Schönheit schützen vor Verbrechen ... ganz im Gegenteil!

    Wir freuen uns auf euch, jeden Montag!

    Wir, das sind Nadine und Susanne, haben ein Faible für die verrückte Glitzerwelt in der Glamour und Grabstein manchmal ganz nah beieinander liegen. Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Eure Meinungen unter reichschoentot@julep.de

    ***Triggerwarnung***

    In dieser Folge sprechen wir auch über Suizid. Solltet ihr euch mit dem Thema nicht wohl fühlen, hört sie euch zusammen mit einer vertrauten Person an, oder hört eine andere Folge von Reich, schön, tot. Die Telefonseelsorge erreicht ihr kostenlos und anonym unter 0800 1110111 www.telefonseelsorge.de

    ***Werbung***

    Informationen zu unseren Werbepartner:innen findet ihr unter: https://linktr.ee/reichschoentot

    Vielen Dank an unsere Partner:innen, die es uns ermöglichen, weiterhin für euch nach spannende True Crime Fällen aus der Glitzerwelt zu recherchieren!

    ***Werbung Ende***

    ***Links zum Fall***

    Portrait von Falco:
    https://i.scdn.co/image/6c1fe0eb10a51aba3406b94c743b3d58773856a7

    ***

    Foto von Falco bei einem Drahdiwaberl Auftritt:
    https://www.downvids.net/video/bestimages/img-so-jung-die-burschen-drahdiwaberl-und-falco-1979teilen-teilen-teilen-574.jpg

    ***

    Foto von Falco im Pool:
    http://www.falco-cominghome.de/pics/bio005.jpg

    ***

    Foto von Falco im Musikvideo "Rock me Amadeus":
    https://image.kurier.at/images/facebook/1269789/46-76653030.jpg

    ***

    Musikvideo zu "Rock Me Amadeus":
    https://www.youtube.com/watch?v=cVikZ8Oe_XA

    ***

    Falco bei einem TV-Interview in der DomRep:
    https://www.testedich.de/quiz47/picture/pic_1487858551_11.png?1593020857

    ***

    Foto des Unfallfahrzeugs:
    https://pbs.twimg.com/media/DVXJAdcWsAIx5Rg.jpg

    ***

    Karte vom Unfallort
    https://vignette.wikia.nocookie.net/falco/images/8/87/Falco-unfall-stelle-dom-rep.jpg/revision/latest?cb=20110827132220&path-prefix=de

    ***

    Foto der Beerdigung:
    https://oekastatic.orf.at/static/images/site/oeka/2013026/falco-begr%C3%A3bnis---falco-beg.5122027.jpg

    ***

    Foto von Falcos Grab
    http://assets.noisey.com/content-images/contentimage/83171/falco2.jpg

    ***Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links***

    Hosts: Susanne & Nadine
    Produktion & Schnitt: Falko Schulte
    Eine Produktion der Julep Studios

  • Der 22. November 1963 ist ein Tag, den viele ältere Amerikaner:innen nie mehr vergessen werden. Denn an diesem Tag fallen mitten in Dallas um 12:30 Uhr mehrere Schüsse und finden ihr hochprominentes Ziel: John Fitzgerald Kennedy, oft nur JFK genannt, der gerade in einem offenen Wagen durch die Straßen der Stadt fährt, vorbei an tausenden jubelnden Menschen. Blutend sinkt der Präsident der Vereinigten Staaten in die Arme seiner neben ihm sitzenden Ehefrau Jacky. Eine halbe Stunde später ist er tot.

    Heute sprechen wir über seinen spektakulären Tod und die Mythen, die sich bis heute darum ranken. Es geht aber auch um seine Frau Jackie, die bis heute als Stilikone und erste „wahre“ First Lady verehrt wird.

    Und damit herzlich Willkommen bei Reich, schön, tot - dem True Crime Podcast aus der Glitzerwelt. Wir berichten über wahre Verbrechen, in denen die reichen, berühmten und schönen Menschen dieser Welt ihre oft dramatischsten Hauptrollen spielen. Mal als bemitleidenswerte Opfer, mal als eiskalte Killer. Denn eines können wir euch mit Sicherheit sagen - weder Reichtum, Ruhm noch Schönheit schützen vor Verbrechen ... ganz im Gegenteil!

    Wir freuen uns auf euch, jeden Montag!

    Wir, das sind Nadine und Susanne, haben ein Faible für die verrückte Glitzerwelt in der Glamour und Grabstein manchmal ganz nah beieinander liegen. Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Eure Meinungen unter reichschoentot@julep.de

    ***Werbung***

    Informationen zu unseren Werbepartner:innen findet ihr unter: https://linktr.ee/reichschoentot

    Vielen Dank an unsere Partner:innen, die es uns ermöglichen, weiterhin für euch nach spannende True Crime Fällen aus der Glitzerwelt zu recherchieren!

    ***Werbung Ende***

    ***Links zum Fall***

    Diverse Fotos von Tattag, Tätern und Beerdigung:
    https://www.britannica.com/event/assassination-of-John-F-Kennedy/images-videos#Images

    ***

    Kurzfilm über das Zapruder-Video:
    https://www.youtube.com/watch?v=ke2t1NV_iaI

    ***

    John John salutiert (Foto):
    https://rarehistoricalphotos.com/john-kennedy-salute-1963/

    ***

    John John salutiert (Video):
    https://www.youtube.com/watch?v=Pz5waH25x4U

    ***

    Geburtstagsständchen von Myrilyn Monroe:
    https://www.youtube.com/watch?v=EqolSvoWNck

    ***

    Rede bei der LULAC-Gala in Houston mit Jackies spansicher Version:
    https://www.youtube.com/watch?v=EAzBZH7jNSA

    ***Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links***

    Hosts: Susanne & Nadine
    Produktion & Schnitt: Falko Schulte
    Eine Produktion der Julep Studios

  • April 1960, München: Die Sprechstundenhilfe Renate Meyer macht sich Sorgen. Ihr sonst so zuverlässiger Chef Dr. Otto Praun ist noch nicht in der Praxis angekommen. Dabei ist es schon fast Mittag! Als sie ihn am Abend immer noch nicht erreichen kann, fährt sie mit ihrem Freund zur schicken Villa des Arztes am noblen Starnberger See. Die Tür ist nur angelehnt und als ihr Freund das Licht einschaltet, entdeckt er die blutüberströmte Leiche von Dr. Praun. Doch damit nicht genug. Als die Polizei erst zwei Stunden später eintrifft, finden sie im Keller die Leiche von Dr. Prauns Haushälterin und Geliebten Elfriede Kloo. Für die drei Ermittler vor Ort ist die Lage schnell geklärt: ein erweiterter Suizid.

    Doch spätestens bei der Testamentseröffnung wird diese Theorie schnell in Frage gestellt. Wieso erhält die gut aussehende und charismatische Chauffeurin Vera Brühne das Nutzungsrecht des riesigen Anwesens in Lloret de Mar? Wie hat es ein einfacher Gynäkologe überhaupt zu so viel Geld gebracht? Und welche undurchsichtige Rolle spielen Politiker in den höchsten Ämtern bei diesem Fall?

    Und damit herzlich Willkommen bei Reich, schön, tot - dem True Crime Podcast aus der Glitzerwelt. Wir berichten über wahre Verbrechen, in denen die reichen, berühmten und schönen Menschen dieser Welt ihre oft dramatischsten Hauptrollen spielen. Mal als bemitleidenswerte Opfer, mal als eiskalte Killer. Denn eines können wir euch mit Sicherheit sagen - weder Reichtum, Ruhm noch Schönheit schützen vor Verbrechen ... ganz im Gegenteil!

    Wir freuen uns auf euch, jeden Montag!

    Wir, das sind Nadine und Susanne, haben ein Faible für die verrückte Glitzerwelt in der Glamour und Grabstein manchmal ganz nah beieinander liegen. Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Eure Meinungen unter reichschoentot@julep.de

    ***Werbung***

    Informationen zu unseren Werbepartner:innen findet ihr unter: https://linktr.ee/reichschoentot

    Vielen Dank an unsere Partner:innen, die es uns ermöglichen, weiterhin für euch nach spannende True Crime Fällen aus der Glitzerwelt zu recherchieren!

    ***Werbung Ende***

    ***Links zum Fall***

    Die Villa in Pöcking am Starnberger See:
    https://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/hoerspiel-und-medienkunst/kriminalfall-vera-bruehne-144~_v-img__16__9__xl_-d31c35f8186ebeb80b0cd843a7c267a0e0c81647.jpg?version=c89c1

    ***

    Foto von Dr. Otto Praun und Elfriede Kloo:
    https://img.welt.de/img/bildergalerien/mobile106410291/0562502097-ci102l-w1024/Der-Fall-Vera-Bruehne.jpg

    ***

    Foto von Vera Brühne:
    https://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/hoerspiel-und-medienkunst/vera-bruehne-100~_v-img__16__9__l_-1dc0e8f74459dd04c91a0d45af4972b9069f1135.jpg?version=0adce

    ***

    Foto aus dem Gerichtssaal:
    https://img.welt.de/img/bildergalerien/mobile106410292/9651624187-ci23x11-w1136/Vera-Bruehne.jpg

    ***Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links***

    Hosts: Susanne & Nadine
    Produktion & Schnitt: Falko Schulte
    Eine Produktion der Julep Studios

  • 31. August 1997, zwanzig Minuten nach Mitternacht: Ein Paar verlässt das Nobel-Hotel Ritz an der Pariser Place Vendome durch den Hinterausgang. Die Bilder der Überwachungskamera zeigen eine Blondine und einen dunkelhaarigen Mann. Aber es ist nicht irgendeine Blondine, sondern Lady Diana, das damals vermutlich berühmteste Mitglied der britischen Royal Family. Die Prinzessin von Wales ist seit genau einem Jahr vom britischen Thronfolger Charles geschieden und mit dem Londoner Filmproduzenten und Playboy Dodi al Fayed zusammen.

    Verfolgt von Paparazzi rast die Limousine von Lady Di und Dodi um 00:25 Uhr in den Alma-Tunnel. Der Fahrer verliert die Kontrolle über den Wagen, schlingert und prallt gegen den 13. Mittelpfeiler - bei voller Geschwindigkeit. Der Fahrer und Dodi sind sofort tot, aber der Leibwächter und Diana leben noch. Die Rettungskräfte kämpfen um das Leben der Schwerverletzten. Doch um 4 Uhr früh ist der Kampf um das Leben von Lady Diana verloren. Die Königin der Herzen ist tot.

    Und damit herzlich Willkommen bei Reich, schön, tot - dem True Crime Podcast aus der Glitzerwelt. Wir berichten über wahre Verbrechen, in denen die reichen, berühmten und schönen Menschen dieser Welt ihre oft dramatischsten Hauptrollen spielen. Mal als bemitleidenswerte Opfer, mal als eiskalte Killer. Denn eines können wir euch mit Sicherheit sagen - weder Reichtum, Ruhm noch Schönheit schützen vor Verbrechen ... ganz im Gegenteil!

    Wir freuen uns auf euch, jeden Montag!

    Wir, das sind Nadine und Susanne, haben ein Faible für die verrückte Glitzerwelt in der Glamour und Grabstein manchmal ganz nah beieinander liegen. Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Eure Meinungen unter reichschoentot@julep.de

    ***Werbung***

    Informationen zu unseren Werbepartner:innen findet ihr unter: https://linktr.ee/reichschoentot

    Vielen Dank an unsere Partner:innen, die es uns ermöglichen, weiterhin für euch nach spannende True Crime Fällen aus der Glitzerwelt zu recherchieren!

    ***Werbung Ende***

    ***Links zum Fall***

    Bild einer Überwachungskamera: Lady Diana mit schwarzem Blazer und heller Stoffhose:
    https://img.welt.de/img/vermischtes/mobile167237500/3877930267-coriginal-w780/BRITAIN-INQUEST-DIANA.jpg

    ***

    Diana und Dodi:
    https://images02.oe24.at/diana-dodi.jpg/XL-Konsole/297.227.449

    ***

    Lady Diana in ihrem Hochzeitskleid:
    https://bilder.t-online.de/b/70/97/81/40/id_70978140/tid_da/prinzessin-diana-in-ihrem-bekannten-hochzeitskleid-.jpg

    ***

    Hochzeitsfoto von Prinz Charles und Diana:
    https://img.promipool.de/www-promipool-de/image/upload/c_crop,h_2810,w_3749,x_0,y_269/c_fill,h_900,w_1200/q_auto:eco/f_jpg/prinz_charles_lady_diana_gc0wmgxk87

    ***

    Lady Diana in Pakistan mit einem krebskranken Kind:
    https://image.gala.de/20350752/t/zU/v22/w1440/r0/-/dianaapr1996--4743663-.jpg

    ***

    Diana mit William und Harry im Urlaub:
    https://c.nau.ch/i/3AobB/680/lady-di-mit-ihren-sohnen-1997.jpg

    ***

    Interview mit Zeuge Erik Petel:
    https://www.independent.ie/world-news/no-other-car-in-diana-car-crash-says-witness-26195923.html

    ***

    Foto in das Auto mit hellem Blitz:
    https://s2.dmcdn.net/v/AmAGZ1LjTv1HRuyPN/x1080

    ***

    Foto des Autowracks:
    https://www.welt.de/vermischtes/article167237528/Lady-Diana-Die-Bilder-ihres-letzten-Sommers.html#cs-lazy-picture-placeholder-01c4eedaca.png

    ***Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links***

    Hosts: Susanne & Nadine
    Produktion & Schnitt: Falko Schulte
    Eine Produktion der Julep Studios

  • 1980, zwei Tage vor Weihnachten: Die Familie von Bülow möchte in ihrem Feriendomizil in der vornehmen Küstenstadt Newport auf Rhode Island gemeinsam das Weihnachtsfest verbringen. Doch am Morgen wird die Mutter, die wunderschöne Millionenerbin Sunny von Bülow, bewusstlos auf dem Marmorboden ihres Badezimmers gefunden. Die New Yorkerin, deren Vater ein bedeutendes Energieunternehmen in den USA besaß, fällt mit 48 Jahren ins Koma. Die Ärztinnen und Ärzte haben zunächst keine Erklärung. Doch dann gibt es auf einmal einen Hinweis: Hinter dem Zusammenbruch der reichen Lady könnte ein Verbrechen stecken.

    ***Triggerwarnung: Depression und Suizid***
    In dieser Folge sprechen wir unter anderem über Depressionen und Suizid. Solltet ihr selbst davon Betroffen sein, oder euch mit diesem Thema nicht wohlfühlen, passt bitte auf euch auf und überspringt die Folge gegebenenfalls oder hört sie mit einer anderen Person zusammen an. Die Telefonseelsorge hilft Betroffenen anonym und rund um die Uhr weiter: 0800.1110111 oder online unter https://www.telefonseelsorge.de/

    Und damit herzlich Willkommen bei Reich, schön, tot - dem True Crime Podcast aus der Glitzerwelt. Wir berichten über wahre Verbrechen, in denen die reichen, berühmten und schönen Menschen dieser Welt ihre oft dramatischsten Hauptrollen spielen. Mal als bemitleidenswerte Opfer, mal als eiskalte Killer. Denn eines können wir euch mit Sicherheit sagen - weder Reichtum, Ruhm noch Schönheit schützen vor Verbrechen ... ganz im Gegenteil!

    Wir freuen uns auf euch, jeden Montag!

    Wir, das sind Nadine und Susanne, haben ein Faible für die verrückte Glitzerwelt in der Glamour und Grabstein manchmal ganz nah beieinander liegen. Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Eure Meinungen unter reichschoentot@julep.de

    ***Werbung***

    Informationen zu unseren Werbepartner:innen findet ihr unter: https://linktr.ee/reichschoentot

    Vielen Dank an unsere Partner:innen, die es uns ermöglichen, weiterhin für euch nach spannende True Crime Fällen aus der Glitzerwelt zu recherchieren!

    ***Werbung Ende***

    ***Links zum Fall***

    Sunny von Bülow Portrait
    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/thumb/8/84/Sunny_von_B%C3%BClow.gif/220px-Sunny_von_B%C3%BClow.gif

    ***

    Claus von Bülow Portrait
    http://justcriminals.info/wp-content/uploads/2017/02/claus-von-bulow.jpg

    ***

    Sunny und Claus
    https://i.pinimg.com/originals/86/28/2c/86282cbe96579eecaef089cd40eeeec3.jpg

    ***

    Sunny und Alfie
    http://i.cdn.turner.com/trutv/trutv.com/graphics/photos/notorious_murders/family/bulow/2a.jpg

    ***

    Haus (Clarendon Court)
    https://variety.com/wp-content/uploads/2010/10/c6528-clarendoncourt_pics.jpg

    ***Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links***

    Hosts: Susanne & Nadine
    Produktion & Schnitt: Falko Schulte
    Eine Produktion der Julep Studios