Maatschappij & cultuur – Luxemburg – Populaire podcasts

  • Wéi gëtt d'Geschicht vun der Interpretatioun beaflosst? De Vincent Artuso, den Denis Scuto an de Jacques Maas analyséiere Schlësselevenementer aus eiser Geschicht: d'Aktualitéit vu gëschter an hir Konsequenzen op d'Aktualitéit vun haut.

  • As teorias da conspiração estão por todo o lado. Algumas divertem, outras assustam. Mas são (ou têm) sempre histórias fascinantes. Neste podcast, pomos o chapéu de alumínio e entramos, sem medos, na toca do coelho.

    Para ouvir com muito, muito cuidado.

  • Fracas explore notre rapport à la parole, ce que parler peut changer, et qui peut s'exprimer. Retrouvez notre nouvelle mini-série, Ne l’oubliez pas, d'Élisa Azogui Burlac, à partir du 23 septembre, sur ce qu'il reste de la parole des survivantes de la Shoah.

    Voir Acast.com/privacy pour les informations sur la vie privée et l'opt-out.

  • Zwei Titanen des gesprochenen Wortes haben sich zusammengeschlossen:

    Florian Schroeder und Serdar Somuncu sind bekannt durch ihre Meinungsfreudigkeit bei radioeins und im rbb-Fernseh-Programm. Einzeln sind sie schon die Wucht, aber im Doppel und mit geballter Kraft unterziehen sie die politisch-gesellschaftliche Großwetterlage einer handfesten Analyse, die man so noch nie gehört hat. Dabei gehen die beiden Satiriker immer einen Schritt weiter als die anderen und denken einen Gedanken mehr. Denn mit der einen entscheidenden Frage, die so nie gestellt wurde, legen sie den Finger in die Wunde. Schroeder & Somuncu – das neue Dreamteam des Polittalks.

    „Schroeder & Somuncu – Der Podcast“ wendet sich wöchentlich - immer dienstags - dem Wahnsinn der Republik und der ganzen Welt zu. Mit erbarmungsloser Härte wird bewertet, verspottet und abgeurteilt, was so alles schief gegangen ist in den vergangenen Tagen. Und manchmal - wenn es sein muss – wird auch gelobt. Politik, Promis, Sport, Boulevard – alles ist Thema. Aktuell, schnell und lustig.

    „Schroeder & Somuncu“ - Ein Mainstream-Medien-Podcast, streng überwacht von der Bundesregierung unter direkter Anleitung von Bill Gates und einem Gremium von Virologen und Impffanatikern.

  • Um ein komplexes Thema besser zu verstehen, lohnt sich oft ein Blick in die Geschichte. Denn hier beginnen die Dinge, die uns heute beschäftigen und das auch in Zukunft tun werden. "Terra X Geschichte – Der Podcast" geht mit Menschen aus Geschichtswissenschaft und Gesellschaft an die Anfänge zurück und fragt: Wie wurde unsere Welt so, wie sie ist? Und (was) können wir aus der Vergangenheit für die Gegenwart lernen?

    Ab 17.09.2021 alle zwei Wochen auf www.terra-x.zdf.de und überall, wo es Podcasts gibt.

  • O mundo que conhecíamos mudou do 8 para o 80 num abrir e fechar de olhos. Confinados, em casa, pai e filho, partilham o que vêem, ouvem e lêem. O jornalista Miguel Soares e o filho João conversam à volta dos livros, dos filmes, das séries, das canções... neste mundo ao avesso. Propostas dos 8 aos 80 em "do 8 ao 80"!

  • Kortárs magyar irodalom és hangoskönyv újratöltve. 27 történet, 27 elképzelt világ a Radnóti Színház színészei által felbeszélve. A podcast műsorvezetője Till Attila.

  • Donnie O´Sullivan erzählt in seinem Podcast "That´s what he said" jeden Mittwoch Geschichten aus dem Leben, wie nur er sie erzählen kann. Er lässt uns teilhaben an seinem ganz speziellen Blick auf die Welt und seiner präzisen Beobachtungsgabe, welche absurde Sachverhalte entlarvt, die uns allen schon lange nicht mehr auffallen. Donnie guckt hin, stolpert rein und analysiert - ohne falsche Scham und mit liebenswürdiger Ehrlichkeit. Garantiert jede Geschichte ein "Classic Donnie".

    Donnie O'Sullivan ist Comedian, Autor, Moderator, Streamer und vieles mehr.

    Produziert von Pool Artists.

  • Zuckerwatte ist ein Podcast von Senna Gammour und Seyda Taygur.

  • Was verraten Netflix-Kochshows über unsere Gesellschaft? Ist woke das neue narzisstisch? Und warum trinken jetzt eigentlich alle Ingwershots? Wir sprechen über Phänomene, die unsere Gegenwart ausmachen – die ZEIT-Feuilleton-Redakteure Nina Pauer, Ijoma Mangold, Lars Weisbrod und Apples Sprachassistentin Siri begleiten die Hörerinnen und Hörer durch die Jetztzeit.

    Dieser Podcast wird produziert von Pool Artists.

  • Hi, I’m Thoraya. You may know me from YouTube or social media where I interact with and share stories of strangers. 95% of my daily interactions begin with an introduction, so if you don’t know me, bear with me while I piece together yet another one. I spend my life meeting strangers and engaging them in intimate conversations with me, and sometimes even with one another. In this new podcast, I share these strangers with you, an audience of other strangers, in hopes that one day we won’t feel so “strange” to one another anymore. So, nice to meet you. I’m Thoraya and welcome to “Hey, Stranger!"

  • Ο Αrchaeostoryteller Θόδωρος Παπακώστας εξηγεί γιατί η αρχαιολογία είναι η πιο απολαυστική επιστήμη. Η αρχαιότητα μπορεί να μας συγκινήσει, να μας τρομάξει, να μας διασκεδάσει, να μας κάνει περήφανους για τους προγόνους όταν ήταν «καλύτεροι», να μας κάνει περήφανους για εμάς όταν είμαστε εμείς «καλύτεροι». Το παρελθόν είναι κομμάτι μας. Όταν το γνωρίζουμε κάτι ξυπνάει μέσα μας.

  • Geschwätz, d'Aktualitéit, d'Vergaangenheet an d'Zukunft. Gutt verpak mat vill Wieder ronderëm, prett en voluminéise Menü fir d'Ouer ze liwweren.

  • Brunner haelt fuer SR 2 die Augen offen. Und wenn er was nicht mitkriegen sollte, dann wird ihn Frau Barscheck, seine Nachbarin, schon mit der Nase drauf stossen. Dann kann er sich naemlich seine Gedanken darueber machen, was wichtig ist und wo die Trends der Zeit zu spueren sind.

  • GOOD VIBES, agence Luxembourgeoise spécialisée en communication événementielle vous fait découvrir l’univers de l’event management de l’intérieur. Oubliez les idées reçues; le métier d’event-manager ne consiste pas à boire des cocktails accoudés à un bar avec une bande de VIP. Chaque premier et 3ème mardi du mois un invité nous racontera son parcours pour vous aider à voir de plus près ce qui se passe avant que le rideau se lève.

  • Kollege Hartmann und Edgar Einfühlsam polemisieren das große weite Feld der Unterhaltungskulturen und Alltagsphilosophien. Als Grundlage dienen gute Geschichten, schlechte Witze und der stetige Versuch fünfzig Gedanken in eine Aussage zu packen.

  • Zen ist nichts Besonderes. Zen ist Alltag. Alltag ist Zen. Im Alltag zeigt sich, was an der Zen-Praxis dran ist. Es geht nicht darum, cool zu sein. Es geht nicht darum, in einer Robe auf einem Kissen zu sitzen und wie ein Samurai auszusehen. Es geht um etwas ganz anderes. Es geht um etwas ganz einfaches. Es geht um dich und mich. Jetzt, hier, in diesem Leben.

  • How do you use the tools on the Contextual Safeguarding network? How is Contextual Safeguarding supported by national policy? How has the approach been used to support young people? In this podcast members of the Contextual Safeguarding team the University of Bedfordshire talk with practitioners and policymakers who are turning this idea into a practical reality. They share successes, reflect on challenges, and identify the next steps on the road to creating child protection systems that can keep young people safe beyond their homes.