Onderwijs – Duitsland – Nieuwe podcasts

  • Herzlich Willkommen zu meinem Podcast,  so schön, dass du da bist. Hier dreht sich alles um die Geheimnisse der Atmung, der faszinierenden Welt von der Regulation unseres Nervensystems und die kraftvolle Kunst der Stressbewältigung. Ich bin Janine Donner begeisterte Atemcoachin und ganzheitliche Gesundheitsberaterin und ich begleite dich auf einer Reise zu einem gesünderen und vor allem erfüllteren Leben.

    Seit meiner Kindheit fasziniert mich die Gesundheit des Körpers und des Geistes. Durch jahrelange Ausbildungen und meiner Leidenschaft für ganzheitliches Wohlbefinden bin ich hier, um dir zu zeigen, wie du die unglaubliche Kraft deines Körpers optimal nutzen kannst, um auf ALLEN Ebenen gesund zu sein. Vielleicht war das so auch noch nicht bewusst, doch deine Atmung ist das erste was da ist, wenn du zur Welt kommst und das letzte was da ist, wenn du wieder gehst.
    Sie ist mehr als nur ein automatisierter Prozess. Sie ist der Schlüssel zu einem bewussteren und erfüllteren leben. 

    In diesem Podcast wirst du unter anderem auch authentische Solofolgen von mir hören, inspirierende Interviews mit anderen Experten und natürlich auch praktische Atemübungen die du direkt in deinem Alltag anwenden kannst. 
    Also lass uns gemeinsam eintauchen in die Welt der Atmung und des Körperbewusstseins, um unsere Emotionen zu verstehen, zu lernen mit ihnen umzugehen und unsere Lebensqualität zu verbessern. Ich freue mich darauf dich auf dieser Reise zu begleiten und gemeinsam mit dir zu wachsen und zu lernen.
    Schnapp dir eine bequeme Position nimm meinen vollständigen Atemzug und lass uns loslegen. :-)

    Viel Freude dabei. 
    Deine Janine 

  • Das Leben ist bunt und schön. Bis du das nicht in jedem Moment deines Lebens spüren kannst, ist deine Work noch nicht fertig. Im The Work Talk erfährst du zu den verschiedenen Themen des Lebens wertvolle und sofort umsetzbare Denkanstöße, gute Fragen und spannende Antworten. Alles natürlich mit Humor und Nähe, Tiefe und Weisheit und wie das Leben selbst: nicht ernst gemeint...
    Dabei machen wir vor keinem Thema Halt. Denn wir sind neugierig und unermüdlich The Work und den Fragen committet.

  • Wie überwinde ich meine Ängste? Wie meistere ich die Herausforderungen im Alltag? Im Podcast rede ich über Themengebiete der Persönlichkeitsentwicklung, mit denen du dich für deinen eigenen Lebensweg inspirieren lassen kannst. Die Episoden geben wertvolle Hilfestellungen für den Alltag und zeigen dir wie auch du über deine Grenzen hinauswachsen kannst.

    Instagram:
    https://instagram.com/grenzensprenger_podcast?igshid=YmMyMTA2M2Y=

  • Du interessierst Dich für psychedelische Reisen? Zwischen den extremen Trends der Medizinalisierung und dem esoterischen Geschäft finden sich hier vernunftbegabte Interessenten des psychedelischen Trends. Gesunde Spiritualität. Wissenschaft. Forschung. Klinische Chancen und Klarheit zu den Gefahren. Wir setzen auf Substanzen im Coaching und teilen unsere Erfahrungen mit Dir. Michael Ehlers ist Gründer der Helioscoping BV, Enschede und betreibt gemeinsam mit dem Neurowissenschaftler Dr. Frederik Hümmeke und dem Psychiater Dr. med. Sven Briken "Durchbruch-Coaching". Hier begleiten wir, nachdem die klinische Anamnese die Reise befürwortet, Menschen bei ihren Reisen mit legalen Substanzen. Mit zwei Messungen Deiner Persönlichkeit und limitierender Glaubenssätze mit Coachings und "Narratives Coaching" bereiten wir die Reisenden vor. Trip-Begleitung mit zwei Tripsittern und anschl. messen wir die Veränderungen und coachen mit Dir aufkommende Themen. Wir nennen das: "Coaching mit Substanz/en"

  • Stressfrei ist der Anti-Stress Podcast für Vielbeschäftigte und bei emotionaler Überforderung. Natalie Sütterlin (Mentaltrainerin) gibt in ihrem Podcast ihre persönlichen Erfahrungen und erprobtes Wissen zum gesunden Umgang mit Stress weiter, damit du deine Lebensfreude wiederfindest.

  • Ein Leben ohne Alkohol, wie geht das überhaupt? Holger Schwarz und Lasse Nolte, beide inzwischen nüchtern, versuchen, diese schwierige, einfache Frage zu beantworten. Dabei muss man natürlich auch intensiv in die Zeit vor die Entscheidung gegen den Alkohol blicken. In das Leben mit Alkohol - in das Leben mit einer Abhängigkeit. Nüchtern werden, nüchtern bleiben, die Hintergründe und Wege in eine Abhängigkeit, die Wege hinaus, das neue Leben nach dem Alkohol: der ehemalige Weinhändler und der Drehbuchautor verstecken nichts und erzählen alles, mal alleine, mal mit Gästen. Ein Podcast für jeden, der ohne Alkohol leben möchte, der gerade den Sprung gewagt hat oder der noch zweifelt. Neue Folgen alle 14 Tage am Samstag.

    Musik von L’Orchestra Cinematique, basierend auf ”BoJack Horseman Theme” von Patrick und Ralph Carney. Intro gesprochen von Solveig Duda.

  • Unsere Welt ist gespalten! Meinungen klaffen auseinander! Nirgends gibt’s Konsens! Nichts darf man mehr sagen und trotzdem äußern sich alle! Erstens stimmt das so nicht. Und zweitens beweisen wir mit Versus, dass eine Navigation durch den Meinungsdschungel gelingen kann. 


    Nicole Diekmann und Stephan Anpalagan zeigen, wie wir debattieren können und warum sich streiten lohnt. Jede Folge von Versus verhandelt ein brennendes Thema unserer Zeit. Kleiderordnung an Schulen, eine flächendeckende 4-Tage-Woche, die Vorteile und Gefahren von KI, wie viel Privatsphäre steht Prominenten im öffentlichen Raum zu… 


    Die Debatten in Versus sind so divers wie relevant – gesellschaftlich, politisch und kulturell. Am Ende kennen wir als Hörer:innen die stärksten Argumente beider Positionen und machen uns selbst ein Bild, wo wir stehen. Ganz im Sinne der Meinungsfreiheit. Jeden Mittwoch debattieren Nicole Diekmann und Stephan Anpalagan ein Thema. Dabei positionieren sie sich am jeweils entgegengesetzten Ende des Spektrums. 


    Der Clou: Ihre Positionen werden gelost. So nehmen beide mal die Pro- und mal die Contra-Seite ein. Journalistische Differenzierung garantiert. Dabei sind sie oft hartnäckig, manchmal persönlich, immer auf dem neuesten Stand der Dinge und bereit, im Zweifel gegen die eigene Überzeugung zu argumentieren. Denn das ist das größte Ziel von Versus: zu beweisen, dass sich streiten lohnt und dass es für die meisten Themen gute Argumente auf beiden Seiten gibt.



    Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

  • Das ist dein Podcast für alles was uns Spaß macht.
    Ohne uns selbst zu ernst zu nehmen, sprechen wir über the REAL SHIT. Dich erwartet ein explosives Repertoire an psychologischen Themen, Spiritualität, Spaß und wie du Größenwahnsinn Realität werden lassen kannst.

  • Herzlich willkommen bei “Facetten des Lebens”– dein Podcast, in welchem du die Challenges des Alltags als Hebel für dein persönliches Wachstum nutzt

    Ich bin Tassja Buch und wir machen uns auf zu einer Reise ins Innere, machen Entdeckungen und lernen uns Stück für Stück immer besser in der Tiefe kennen.
    Möchtest du die verschiedensten Facetten des kunterbunten Lebens kennenlernen, mit dem Leben gemeinsam in Kreation gehen und das Leben vollständig auskosten?

    Dann bist du hier genau richtig.

  • Wie können Jugendliche darin gestärkt werden, sich kritisch mit antidemokratischen und antipluralistischen Weltbildern auseinanderzusetzen? Wie können pädagogische Fachkräfte Jugendliche darin unterstützen, Ideologien der Ungleichwertigkeit zu erkennen und eine Haltung dazu zu entwickeln?  Der RISE Podcast bietet pädagogischen Fachkräften Grundlagenwissen und Impulse für den Umgang mit Kontroversen und Konflikten über unterschiedliche Wertvorstellungen und Orientierungen. In unseren Talks liefern wir Denkanstöße, Methodenskills und Aha-Effekte rund um die Themen Gender, Gesellschaftskritik, Pluralismus, Werte & Religion und Rassismus. Dabei bewegen wir uns an der Schnittstelle von Politischer Bildung, Medienpädagogik und Präventionsarbeit.  RISE – Jugendkulturelle Antworten auf islamistischen Extremismus ist ein Projekt des JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis, ufuq.de und dem Medienzentrum Parabol in Kooperation mit VISION KINO und jugendschutz.net. Das Projekt wird gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien. Mehr Informationen auf rise-jugendkultur.de.

  • Willkommen bei 'EinfachEnglisch - Language School Podcast', Ihrem neuen Wegbegleiter für das Erlernen der englischen Sprache! In diesem Podcast bringen wir Ihnen Englisch auf eine einfache, unterhaltsame und effektive Art und Weise näher. Egal, ob Sie Anfänger sind oder Ihre Kenntnisse auffrischen möchten, unsere Episoden bieten wertvolle Einblicke und praktische Tipps, um Ihr Englisch zu verbessern.

    Jede Episode konzentriert sich auf alltägliche Situationen, von Familientreffen bis hin zu Geschäftsgesprächen, und bietet authentische Dialoge, Schlüsselvokabular und nützliche Phrasen. Unsere Inhalte sind speziell darauf ausgerichtet, Sie in die englische Sprache einzutauchen und Ihnen das Vertrauen zu geben, das Sie benötigen, um in jeder Situation zu kommunizieren.

    Abonnieren Sie 'EinfachEnglisch - Language School Podcast' und beginnen Sie Ihre Reise zu besserem Englisch noch heute! Lernen Sie mit uns, verbessern Sie Ihre Sprachfähigkeiten und haben Sie Spaß dabei. Wir freuen uns darauf, Sie auf Ihrem Weg zu begleiten.


    Probieren Sie 7 Tage kostenlos den Sprachheld-Englischkurs aus: https://go.sprachheld.de/englisch-challenge-eel


    Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

  • Als besonderen Service unserer Sparkassenakademie Baden-Württemberg gehen wir nun mit unserem Podcast „SFK Geflüster“ an den Start und multiplizieren darin praxisorientierte Impulse, Best Practice-Ansätze sowie vertriebliche Tipps zur optimalen Gestaltung Ihrer Bera-tungen innerhalb der neuen Flexibilität. Zur Verfügung steht Ihnen der Podcast jeden zweiten Montag im Monat auf den bekannten Plattformen (Spotify, Amazon, Apple…). Benjamin Müller und Yvonne Pfalzgraf führen durch das Programm. Freuen Sie sich auf interessante Gast-beiträge und ein kurzweiliges Arrangement.

  • To be discussed mit Luisa Neubauer. Alles ist im Wandel, und wir gehen rein.

  • SPRECHEN ÜBERS SPRECHEN?
    JA, UNBEDINGT!
    Als Babys formen wir spielerisch Laute, als Kleinkinder erobern wir Wort für Wort, unsere Sätze strömen, ohne zu denken. Dann wird alles anders: Wir beginnen, abzuwägen, zu zögern, werden gehemmt. Im Beruf angekommen, denken wir fortwährend darüber nach, wie wir was sagen, ziehen Excel-Tabellen zu Rate, ziehen in eine verbale Wagenburg um, die uns vermeintlich unangreifbar macht.
    Nebeneffekt: Wir werden langweilig, unsere aneinandergereihten Fakten begeistern niemanden, gemeinsame Visionen und Zukunftsbilder lassen sich mit verstaubter Rede schlecht kombinieren.

    WAS TUN?
    Erst einmal: Sprechen! Vor dem Spiegel, in der Familie, im Verein, im Meeting, bei der Konferenz. Raus aus der Komfortzone, rein in das Abenteuer Sprechen! Grundlagen, Tipps, Beobachtungen, Ermutigung liefert der Podcast SPRICH MIT MIR! Ganz konkret, mit echten Geschichten und Episoden, mit klaren Vorschlägen, wie wir unsere verklausulierte Sprache überwinden können, wahrhaftig und glaubwürdig werden.

    WARUM GUT SPRECHEN?
    Unsere Welt wird täglich komplexer. Geopolitisch ist nichts mehr, wie es war, der Klimawandel ist real, unser Leben wird zunehmend digital, künstliche Intelligenz übernimmt Aufgaben, die bis vor sehr kurzer Zeit von Menschen übernommen wurden. Das ist überwältigend! Wir haben wenig Aussicht darauf, diese Komplexität zu verstehen. Umso mehr brauchen wir Übersetzer, Menschen, die komplex in verständlich überführen können. Die uns Ängste und Bedenken nehmen, Chancen und Risiken in gesprochener Sprache abwägen können. Das wird nicht mit vorgelesenen Statements klappen, sondern mit emotional geladener Sprache, mit Geschichten, mit persönlich Erlebtem. Menschen denken, fühlen und handeln in Stories. Diese Erkenntnis ist in der Hirnforschung verbreitet. Also: Nutzen wir Geschichten, um Menschen mitzunehmen auf eine Reise in eine gewiss ungewisse Zukunft, die hohen und ständigen Erklärungsbedarf hat.


    WER SPRICHT?
    Klaus Ohnesorge und Andreas Horchler sind Cousins, haben gemeinsame Großeltern und eine, zurückhaltend ausgedrückt, farbenfrohe und geschichtenreiche Familiengeschichte. Klaus ist seit einem viertel Jahrhundert Rechtsanwalt und trainiert nach Ausbildung und Partnerschaft in der Jörg-Löhr-Akademie seit Jahren Menschen, die auf Bühnen, in Konferenzen und Meetings besser sprechen wollen. Klaus hat eine lange Torwart- und Trainerkarriere hinter sich und ist als Vater dreier Töchter rednerisch im Dauereinsatz.
    Andreas Horchler hat knapp 30 Jahre als Journalist, Reporter und Moderator in der ARD gearbeitet, zuletzt als Studioleiter und Auslandskorrespondent in Washington, DC. Er leitete die Kommunikationsabteilung einer Hochschule und organisierte Konferenzen und Kongresse für den ZEIT-Verlag. Als Gründer von podcon.de berät er Menschen in Verantwortung in Sachen Kommunikation und Medientauftritt, moderiert Podcasts und Konferenzen und begleitet Unternehmen und Institutionen bei ihren Podcastprojekten vom Entwurf bis zur Veröffentlichung.

    Kommunikation bestimmt unser Leben, oft auch Erfolg und Misserfolg. Dennoch tun wir uns schwer in Sachen Kommunikation, in unseren Beziehungen, in der Familie, im Beruf und besonders bei öffentlichen Auftritten.
    Das muss nicht sein. Deshalb erzählen Klaus Ohnesorge und Andreas Horchler aus ihrem Leben als Kommunikatoren und geben dabei sehr praktische Hinweise, wie das nächste Gespräch, die nächste Rede, die nächste Diskussion, die nächste Sitzung besser laufen können.

  • Your MIND & ME ist ein Podcast von MINDEMY - der Online-Akademie für psychosoziale Berufe. MINDEMY bietet Onlinekurse für alle Berufsgruppen, die mit psychisch erkrankten Menschen arbeiten, aber auch für Betroffene und ihre Angehörigen. In unserem Podcast findest du kurze Inputs zu verschiedenen psychosozialen Themen und Herausforderungen im sozialpsychiatrischen Arbeitsalltag. Alle unsere Kurse und mehr Infos findest du auf: www.MINDEMY.de

  • Die Vorlesung gibt einen Überblick über Techniken zur Realisierung digitaler Medien. Dabei umfasst die Lehrveranstaltung drei etwas verschiedene Themenbereiche: Hardwarenahe Aspekte der Medientechnik (Ein-/Ausgabetechniken, Film-/Videotechnik, etc.) in der Vorlesung, (Programmierung von medienbezogenen Anwendungen in Java in den Uebungen) und Praktika zur Erstellung und verarbeitung verschiedener Medien (Foto, Video, Audio). In der Vorlesung werden die Themenbereiche zeitlich so behandelt, dass sich die Programmierthemen im Übungsbetrieb und die Praktika jeweils in den dazugehörigen technischen Hintergrund aus der Vorlesung einzubetten.